Ferienprogramm 2016

Ein Nachmittag bei den Modellfliegern

 

Unter dem Motto „Ein Nachmittag bei den Modellfliegern“ hatten sich am vergangenen Freitag, 12.08.2016 acht Jugendliche im Alter von 10-15 Jahren auf dem Modellflugplatz der Modellfluggruppe Bad Saulgau e.V. eingefunden. Erfreulicherweise wurden auch zwei Mädchen hierzu angemeldet.

 

Die angehenden Jungpiloten konnten bei bestens geeignetem Flugwetter erstmals selbst ein einfaches und für Einsteiger geeignetes Eelektroflugmodell oder einen Modellgleitschirm unter Anleitung erfahrener Modellpiloten steuern. Zudem wurde in der nahegelegenen Vereinshütte ein einfacher Wurfgleiter aus einem Holzbausatz zusammengebaut und eingeflogen. In beiden Gruppen war dabei hohe Konzentration und Aufmerksamkeit gefragt, bestand doch in dem einen oder anderen Falle die Gefahr eines Beinahe-Absturzes oder es gelangte mehr Klebstoff an die Finger als an den Wurfgleiter.

Zum Abschluss wurde mit den Wurfgleitern ein Weitflugwettbewerb veranstaltet, bei dem beachtliche Flugdistanzen bis über die 15-Metergrenze erreicht wurden. Beim abschließenden Grillen erfolgte die Siegerehrung mit Vergabe der Medaillen und einer Teilnahmeurkunde sowie der Verlosung von Sachpreisen.

 

Auf Initiative der Gemeinde Herbertingen im Rahmen des Kindersommerprogramms werden den Jugendlichen während der Sommerferien verschiedenste Freizeitaktivitäten vorwiegend in Zusammenarbeit mit nahegelegenen Vereinen angeboten. Für die Vereine wiederum stellt dies eine gute Gelegenheit dar, jungen Nachwuchs zu werben. Aufgrund freier Plätze hatten auch Kinder aus umliegenden Gemeinden noch die Möglichkeit zur Nachmeldung bekommen.